Austauschpflicht für alte Heizkessel!

Das Bundeskabinett hat am 16. Oktober 2013 die Novelle der Energieeinsparverordnung (EnEV) beschlossen!

Wichtige Änderung:
Mehr als 30 Jahre alte Kessel müssen unter bestimmten Umständen ausgetauscht werden!

Die neue EnEV tritt voraussichtlich im April oder Mai 2014 in Kraft. Das Bundeskabinett hat die Neufassung der Verordnung mit allen zuvor vom Bundesrat geforderten Änderungen abgesegnet.

Daraus ergibt sich eine Austauschpflicht für alte Heizkessel:
Die neue EnEV sieht vor, dass mehr als 30 Jahre alte öl- und gasbetriebene Standardheizkessel nicht mehr betrieben werden dürfen.

Für alle Ein- und Zweifamilienhausbesitzer, die ihr Haus seit 1. Februar 2002 oder länger selbst bewohnen, entfällt die Austauschpflicht. Bei einem Eigentümerwechsel muss der neue Hausbesitzer die Austauschpflicht innerhalb von zwei Jahren erfüllen. Niedertemperatur- und Brennwertgeräte sind von der Regelung gänzlich ausgenommen.

Zum Download der nichtamtlichen Fassung der am 16.10. von der Bundesregierung beschlossenen zweiten Verordnung zur Änderung der Energieeinsparverordnung:

Mehr Info´s: Pressemitteilung

Artikel: Badische Zeitung:

Mehr Info´s: Info Austauschpflicht

Degen GmbH
Bahnhofstraße 9
79379 Müllheim
Telefon: (0 76 31) 179959-0
Fax: (0 76 31) 179959-99
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Hosted by Webdesign Striegel